12. Juni 2024

Management auf den Punkt gebracht!

Komplettes Führungskräfte-Training

REZENSION: Manfred Schwarz / Iris Schwarz – Führungskräfteentwicklung Gesamtpaket. managerSeminare 2021.

Eine komplette einsatzfertige Führungskräfteentwicklung verspricht der Verlag, und in der Tat: Dank der Fülle der Materialien lassen sich Führungskräftetrainings in verschiedenem Umfang leicht vorbereiten. Die Module sind so aufbereitet, dass sie sich leicht umkonzipieren und an die jeweilige Zielgruppe anpassen lassen. Konkrete Vorschläge werden für ein 11-tägiges umfassendes Führungskräftetraining, ein dreitägies Basisseminar und ein sechstägiges Intensivangebot gemacht.


Anzeige:

SOUVERÄN FÜHREN | FREUDE BEI DER ARBEIT | NACHHALTIGER ERFOLG. Mein individuelles Business Coaching entwickelt Ihre Führungskräfte gezielt: Klar werden für neue Denkansätze, Gelassenheit gewinnen, Herausforderungen bewältigen, überraschende Lösungen finden. Wie das geht? Warum mit mir? Erfahren Sie hier mehr …


Ein über 40-seitiger Trainerleitfaden erläutert Hintergründe, Ziele und Möglichkeiten des komplett digital angebotenen Materials. Neben den 268 Seiten Handout, die den fünf Modulen thematisch zugeordnet sind, gibt es weitere Inputs, von denen mir vor allem die Auftragsklärung gut gefällt. Das Formular bietet etliche spezielle Hinweise für das Vorabgespräch mit den Kunden.

Werkzeuge

Sämtliche für das Training verwendeten fast 50 Methoden und Übungen sind in einem separaten Ordner „Werkzeuge“ übersichtlich einzeln aufgeführt. Für eine individuelle Gestaltung von Trainings, die sich nicht an den Vorschlägen orientieren, ist das ziemlich hilfreich. Die gut durchdachten Trainingsabläufe finden die Anwender*innen in einem eigenen Ordner als Word-Dokument. Die farbige Gestaltung erleichtert die schnelle Orientierung und im Word-Format ist eine Änderung schnell erledigt. Trainer*innen können sich ihre eigenen „Seminar-Fahrpläne“ also leicht zusammenstellen und für den Gebrauch im Seminar ausdrucken, bzw. für digitale Verwendung speichern. Außerdem finden sich 184 Vorschläge zur Flipchartgestaltung, die allerdings sehr textlastig sind. Hier hätte ich mir etwas mehr Visualisierungsvorschläge mit Grafiken und Clip-Arts gewünscht.

Ebenfalls toll finde ich, dass die Neuland-Schrift zur Verfügung gestellt wird. Mit deren Hilfe lassen sich leicht ansprechende Plakate/Flipcharts am PC erstellen. Zusätzlich zu den Flipcharts, mit deren Hilfe sich ein Seminar schon gut gestalten lässt, sind auch 595 Power-Point-Charts erarbeitet, die sich auf die drei Konzepte verteilen: Basis (100), Kompakt (181) und komplett (314). Bei deren Gestaltung haben die Autoren dankenswerter Weise auflockernde Grafiken eingebunden.

Hintergründe

In den Trainer-Anmerkungen der PPTs stehen die Hinweise für Übungen und auch Infos, die mündlich gegeben werden. Gemeinsam mit den Handouts wird die Theorie und Praxis der gängigen Führungskräftethemen umfassend erarbeitet. Aufgefallen ist mir, dass in den Handouts auch Hinweise zu Aufgaben, z.B. Zeitmanagement, gegeben werden, die im Seminar nicht explizit aufgeführt sind. Inhaltlich sind, wie erwähnt, die wesentlichen Themen abgebildet:

  • Führungsstile und -theorien
  • Rollenverständnis
  • Macht
  • Ressourcenmanagement
  • Systemtheorie
  • Methoden zur Kommunikation
  • Haltungen und Einstellungen reflektieren
  • Konfliktmanagement
  • Feedback gestalten
  • Sprache
  • Generationengerechtigkeit
  • Selbstmanagement
  • Abgrenzung durch Nein-sagen
  • Delegation
  • Teamführung
  • Agile Führung
  • Projektmanagement
  • Veränderungsmanagement

Erwähnt werden muss auf jeden Fall noch das online bereit gestellte Material. Da gibt es Methodenvorschläge, wie sich ein Führungsseminar auch als Online-Angebot gestalten lässt. Auf den ersten Blick scheint der Preis für das Gesamtmaterial ziemlich hoch zu sein, doch relativiert der sich, wenn bedacht wird, dass sämtliches Material unbegrenzt genutzt, sogar an das eigene Corporate Design angepasst werden darf. Ein digitales Konzept mit Trainer-Einzellizenz.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert