17. Juli 2024

Management auf den Punkt gebracht!

Personalführung

2024

2024-05

  • Wolfgang Freibichler – Das Konzept Homeoffice weiterdenken. S. 54-57

2024-02

  • Jana Becks / Katherina Bravo / Ulrike Dittrich / Annika Olofsson – Kultur muss wachsen. Future Skills für Führungskräfte. S. 16-22

2023

2023-11

  • Dirk Siebels / Hasan Allak – Aktiv gestalten statt laufen lassen. S. 36-41

2023-10

  • Roland Abel – Mehr zuhören, mehr bewegen. S. 4-5
  • Matthias Groß – Schöne , neue Datenwelt. S. 12-18

2023-09

  • Bert Leyendecker – Eigenverantwortliche Gestaltung ist das Ziel. S. 14-21
  • Natalia Tams / Michaela Vohburger – Die Transformation vorantreiben. S. 22-28

2023-07

  • Bryan Stealling – Jeder Kopf denkt anders. S. 6-7
  • Susanne Blazejewski / Louise Scharna – Green Team wird Dream Team. S. 22-30
  • Sarah Ben Allel – Suche nach Sinn und Wirkung. S. 32-37

2023-06

  • Susanne Berthold-Neumann – Kooperieren statt konkurrieren. S. 34-38
  • Simone Wanken / Matthias Seiller – Lernamigos bieten Hilfe zur Selbsthilfe. S. 50-56

2023-04

  • Bernd Dworschak / Kathrin Schnalzer / Alexander Karapidis / Pia Mozer / Rainer Nägele – Aufbruch in neue Lernwelten. S. 12-18
  • Thorsten Rusch – Vom Nutzen einer Ontologie. S. 26-30
  • Una Röhr-Sendlmeier – Überholspur statt Abstellgleis. S. 48-54
  • Oliver Herrmann / Roman Stoi – Ein Elefant lernt tanzen. S. 56-63

2023-03

  • Esther Himmen / Carolin Weigel – Geteilte Führung ist doppelte Führung. S. 8-9
  • Daniel Brüggemann / Christina Rothhaar – Die richtige Partnerwahl. S. 36-41
  • Robin Stumpf / Stefan Süß – Den Mitarbeitenden eine Stimme geben. S. 50-54

2023-02

  • Reggie Henderson / Guido Betz – Vom Blended Learning zum Blended Leading. S. 24-29
  • Christian Schönfelder / Arne Wiemer – Wie Software Führung unterstützt. S. 36-42

2022

2022-12

  • Tade Sjuts / Uwe Kanning – Je mehr, desto besser gilt nicht. S. 52-56

2022-10

  • Miriam Schwarz / Kirsten Wallmichrath / Lucas Weihrauch – Teams auf dem Prüfstand. S. 32-37
  • Matthias Schulten / Simone Freyhoff / Lukas Leister / Mareike Theis – E-Sport trainiert hybrides Arbeiten. S. 50-57

2022-09

  • Stephanie Schmelter – Den Kurswechsel beschleunigen. S. 58-63

2022-07+08

  • Frank Schäfer / Rüdiger Booz – Employee Experience als digitale App-Erfahrung. S. 16-22
  • Stephani Hilgers – Eine Reise mit Strahlkraft und System. S. 24-30
  • Alexander Blönnigen / Patrick Krämer – Die HR-Welt von morgen mitgestalten. S. 32-37
  • Tobias Dennehy – Mensch, nicht Ressource! S. 38-42
  • Ralf Steuer / Rainer Spies – Stimmig heißt nicht maximal authentisch. Interview mit F. Schulz von Thun. S. 46-51

2022-05

  • Lukas Kohlmann / Burhan Gökdemir – Digitales Kompetenzprofil bei Henkel. S. 22-27
  • Erika Rasch – Im Skill-Management alle Möglichkeiten nutzen. S. 28-31
  • Marcel Verweinen – Das Continental Institut für Technologie und Transformation. S. 32-34
  • Birk Alwes / Nikola Petrovic – Hybride Lernprozesse auf dem Shopfloor. S. 36-41

2022-04

  • Annika Poersch / Uwe Peter Kanning – Wie Führungskräfte die Ergebnisse von Assessment Centern beeinflussen. S. 10-13
  • Sascha Alavi / Marcel Keen – Innovative Anreizsysteme. S. 14-19
  • Laura Geyer – New Work erfordert New Pay. S. 46-42

2021

2021-12

  • Klaus Watzka – Schwachstellen in der Organisation. S. 58-65

2021-11

  • Ralf Steuer / Ruth Lemmer – „Wir können Angebote machen, aber nicht über die Entwicklung der Menschen verfügen.“ S. 44-49

2021-10

  • Daniela Breuer / Stefan Thelen – Nicht ein einzelner Schlüssel, sondern ein ganzer Schlüsselbund. S. 20-26
  • Andrea Joras / René Sadowski – Wachstumsschmerzen im Non-Profit-Sektor. S. 28-34
  • Klaus Watzka – Wenn Führung zum Albtraum wird. S. 50-57

2021-09

  • Andreas Meier / Anja Meironke – KI in der HR-Arbeit. S. 24-28
  • Ralf Steuer / Rainer Spies – „Mutig vorantreiben, dranbleiben und gestalten“. Interview mit Angelika Kambeck. S. 44-50

2021-06

  • Martin Kersting – Digitale Transformation. Trends und Herausforderungen in der Eignungsdiagnostik. S. 14-21
  • Robert Seevaldt – Shop-Floor-Diagnostik. Hybrides Assessment-Center bei der Lufthansa Technik. S. 22-29
  • Richard Justenhoven / Moritz Schöffel / Maximilian Jansen – Wenn Mensch und Maschine Interviews führen. S. 38-43

2021-05

  • Ralf Steuer / Werner Kipp – Kommunikation ist in der Transformation das A und O. Interview mit Judith Steinhoff. S. 42-47

2021-04

  • Julia Witze / Bastian Kückelhaus / Gerhard Blickle – Zuhören statt imponieren wollen. S. 58-62

2021-03

  • Kevin-Lim Jungbauer / Marlene Busch – Beyond Borders. S. 53-56

2021-02

  • Matthias Groß / Marion Hoeren – Stadt, Land, Homeoffice. S. 12-21
  • Achim Burkhardt / Matthias Graumann / Roman Becker / Patricia Paul – Positiver Zusammenhang bei ausreichendem Feingefühl. S. 58-62

2020

2020-11

  • Ralph Dreyhaupt / Frank Gustke – Entscheidend ist die Haltung. S. 50-55
  • Uwe Peter Kanning / Janina Berkhahn – Feedback-Regeln: Was wirkt wie? S. 56-61

2020-10

  • Lars Taimer / Heiko Weckmüller – New-Work-Diskursanalyse. S. 14-21
  • Sirka Laudon – Neue Arbeitswelten bei AXA. S. 22-28
  • Norma Schöwe / Werner Kipp – „Unsere Transformation ist eine mehrjährige Reise“. S. 46-51
  • Thomas Edig / Mareike Brockmann – VUKA – von Silodenken zu Mannschaftsleistung. S. 51-57
  • Stefan Huf – Job Crafting als Personalentwicklungsinstrument. S. 58-63

2020-09

2020-07+08

  • Markus Dahm / Malte Poppe – Herumkommandieren war gestern. S. 20-25
  • Louisa Kürten / Jonas Jankus – Dem Brain-directed Man gehört die Zukunft. S. 38-42

2020-06

  • Timo Vogelsang – Spotboni in Form von Freizeit. S. 16-21
  • Klaus Watzka – Ehrenrettung für die Zielvereinbarung. S. 22-29

2020-05

  • Stefan Bauer / Petra Bernatzeder / Jörg Thienemann – Im Zentrum steht die Selbstorganisation. S. 52-57

2020-04

  • Martin Kersting – Big Data und KI in der Personalarbeit. S. 28-34

2020-03

  • Franziska Schölmerich – Als Nörgler oder Störenfriede abgestempelt. Warum Mitarbeitende ihre Ideen zurückhalten. S. 4-5
  • Markus Dahm / Martina Richly – Mindfulness als Führungskonzept in der Transformation. S. 34-41
  • Philipp Oswald / Tobias Stetter – Trainingserfolge steigern. Vier Regeln, um mit digitalen Lösungen die Personalentwicklung zu verbessern. S. 62-65

2020-02

  • Erich Thanner / Stephani Hilgers – Personalpolitischer Katalysator für die Transformation. S. 54-57

2019

2019-12

  • Petra Pflugfelder – Wer ist wofür verantwortlich? S. 4-5
  • Benedikt Hackl / Dominik Baumann – Wenn Mitarbeiter zu Mitarbeitenden werden. S. 58-63

2019-11

2019-10

  • Matthias Meifert – Keine Einbahnstraße. Agilität und Zeitsouveränität – zwei Seiten einer unternehmerischen Medaille. S. 60-63

2019-09

  • Werner Fröhlich – Vom Führungstalent zum Young Leader. S. 58-63

2019-07+08

  • Anne Haker – Offensichtliche Chancen und bedenkenswerte Risiken. S. 4-5
  • Nina de Cleir / Rebecca Großmann / Jörg Busam – Ein Stück Happiness im Arbeitsalltag. S. 26-31
  • Markus Dahm / Laura von Welczek – Vom Hero zum Host. S. 52-58

2019-02

2018

2018-09

  • Werner Kipp – „Wir geben Sinn“. Interview mit Antje von Dewitz und Miriam Schilling. S. 48-53

2014

2014-02

  • Rolf Arnold / Klaus Kissel – Optimales Lernen braucht keine Transfersicherung. S. 86-89