22. April 2024

Management auf den Punkt gebracht!

changement!

2024

2024-02

2024-01

2023

2023-08

2023-07

2023-06

2023-04

2023-03

2023-02

2023-01

2022

2022-09

2022-08

2022-07

2022-06

2022-04

  • Fabian Jäger / Marko Kovic – Blick nach vorne: Feedback auf den Kopf stellen. S. 10-13
  • Alfred Lohbeck – Radikal anders: Aufbruch in die Agilität. S. 56-60

2022-03

  • Victoria Wagner – Weshalb Diversität mehr als nur ein Buzzword ist. S. 28-31
  • Kerstin Kägler – Learning Community for Leaders. S. 59-63

2022-02

  • Stephanie Nowicki – Beherzte Holakratie wagen. S. 28-32

2022-01

  • Corina Milek – Von der Vielfalt der Organisation profitieren. S. 10-13

2021

2021-09

  • Thorsten Petry – Ambidextrie. Vereinbarkeit von klassisch-hierarchischen und agilen Ansätzen. S. 64-68

2021-08

  • Julian Kawohl – Vom Mauerblümchen zum Erfolgsgaranten. S. 6-9
  • Bernhard Kirchmair – Das interne und externe Ökosystem verbinden. S. 51-53
  • Denis Krechting – Analoge Ökosysteme gestalten. S. 64-66
  • Michael Lewrick – Der Zusammenarbeit den Weg bereiten. S. 67-69

2021-07

  • Christoph Buckel / Uwe Reineck / Matthias Bongartz – Durch Spielen das schwer Greifbare besprechbar machen. S. 39-43
  • Jan Krisor / Steffen Scheerer – Ende der Planwirtschaft. S. 44-47

2021-06

  • Philipp Johannes Nolte – Mutig, offen und vernetzt Wandel voranbringen. S. 55-58

2021-04

  • Heidrun Strikker / Frank Strikker – Erfolgreich durch die Veränderung führen. S. 10-13
  • Olaf Petersen / Philipp Nagels – Leistung sichtbar machen, besser ins Gespräch kommen. S. 44-48
  • Dirk Hahn / Jutta Rump – New Work wird (unbewusst) ausgebremst. S. 69-73

2021-03

  • Sabrina Soth – Interaktion schafft Integration. S. 28-31
  • Dominik Faust – Im Change agieren wie ein Medienhaus. S. 32-35
  • Sonja Rösch – Die Mitarbeitenden lesen mit. S. 36-37

2021-02

  • Anja Zerbin – „Viele mussten lernen, Dinge einfach mal auszusprechen“. S. 41-45
  • Sven Rebbert / Jasmin Heumannn / Nele Erpinder – Kulturelle Transformation durch radikal moderne Arbeitsformen. S. 46-50

2021-01

  • Luise Schneider – Unconscious Bias: Wenn ein ganzes Institut sich engagiert. S. 50-53