24. Mai 2024

Management auf den Punkt gebracht!

Wohin mit den Führungskräften?

WEBTALK: Der Weg von einer hierarchischen zu einer agilen Organisation, in der selbstorganisierte Teams die Entscheidungen treffen, ist steinig. Vor allem für die betroffenen Führungskräfte, deren Aufgabe und Position plötzlich wegfällt. Mit Michael Fleischmann, der genau das am eigenen Leib erfahren hat, habe ich mich am 22.Juni 2021 hierüber unterhalten.

Es ist ja in der Tat eine der Standardfragen, wenn Organisationen verkünden, dass sie sich eine neue Struktur geben, in der der selbstorganisierte Teams selbstständig planen, entscheiden und arbeiten: „Und was wird aus den Führungsrkäften?“


Anzeige:

Wir sind Experten für 360° Feedback-Instrumente und für Mitarbeiterbefragungen, die wirklich etwas verändern. Unser erfahrenes Team unterstützt unsere Kunden in allen Projektphasen, also von der Konzeption über die Ein- und Durchführung bis hin zur Arbeit mit den Ergebnissen. Unsere innovativen Tools sind 'Made & hosted in Germany', werden inhouse entwickelt und ständig optimiert. Neugierig? Zur Webseite...


Ich bin über einen Artikel im Personalmazagin auf den Manager der Metafinanz gestoßen. Dort berichtete er, dass in seiner Organisation alle Führungspositionen abgeschafft wurden und seitdem über 50 Teams das operative Geschäft führen und alle Entscheidungen selbst treffen. Besonders beeindruckend fand ich, dass auch das Gehalt, eines der schwierigsten Themen überhaupt, in Eigenverantwortung ausgehandelt und festgelegt wird.

Michael Fleischmann erzählt in diesem Webinar, die bisherigen Erfahrungen damit sind. Und wie es ihm als Manager ergangen ist, als es plötzlich hieß: „Die Organisation wird komplett neu aufgestellt, dabei fallen alle Führungspositionen weg!“ Wie er persönlich damit umgegangen ist, welche Möglichkeiten und Chancen, aber auch welche Risiken es für Führungskräfte im Rahmen eines solchen Veränderungsprozesses gibt und was dieser Weg für den Umgang mit Kunden und Partnern bedeutet – all das war Thema des neuen MWonline-Webinars.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert